Energieausweis

Für Österreich hat der Nationalrat im Mai 2006 das Bundesgesetz über die Pflicht zur Vorlage eines Energieausweises beim Verkauf oder und bei der In-Bestand-Gabe von Gebäuden und Nutzungsobjekten (Energieausweis-Vorlage-Gesetz – EAVG) beschlossen. Die Landesgesetze regeln die Vorschriften bei Neubau, Zubau und umfassender Sanierung sowie alle Regeln über Berechnung, Inhalt, Form und Ausstellerbefugnis. Mit 1. Januar 2008 für Neubauten und mit 1. Januar 2009 für den Altbau wird der Energieausweis in der gesamten Alpenrepublik zum Pflichtpapier.

Normlich geregelt ist der Energieausweis in der ÖNORM H 5055 – Energieausweis für Gebäude

Die Ausstellerbefugnis für den Energieausweis in Österreich regelt der jeweilige Landesgesetzgeber.

zitiert von: Seite „Energieausweis“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 10. September 2014, 16:33 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Energieausweis&oldid=133905841 (Abgerufen: 12. September 2014, 09:58 UTC) 

Der Geschäftsführer DI Dr. Bernhard Mayr der EnviCare® Engineering GmbH ist für die Ausstellung von Energieausweisen zertifiziert. Mehr Information zur Energieweiserstellung finden sie unter => offizielle Energieausweisdatenbank.

EnviCare_Energieausweis

EnviCare® Engineering GmbH
Ingenieurbüro für Verfahrenstechnik

Eisteichgasse 20/36

8042 Graz, Österreich
Tel. +43-316-381038-0 Fax+43-316-381038-9
e-mail: E-Mail senden

Kontaktieren Sie uns

Please leave this field empty.